Dampftage im Eisenbahnmuseum Heilbronn

am Wochenende 20. und 21. Mai 2017 laden wir Sie herzlich zu unseren diesjährigen Dampftagen in unser Museum im ehemaligen Bahnbetriebswerk Heilbronn ein. Mit den beiden unter Dampf stehenden Lokomotiven 50 2988 der Dampflokfreunde Schwarzwald-Baar e.V., der einzigen betriebsfähig erhalten Lok der Baureihe 50 der ehemaligen Deutschen Bundesbahn, die schon zu Planzeiten im Bw Heilbronn anzutreffen war, und der preußischen T9¹ "1857 Cöln" wird dabei eine besondere Atmosphäre geboten.
Am Samstagvormittag von 09:30 Uhr bis 10:00 Uhr werden wir für Fotografen eine Fahrzeugparade vor unserem historischen Ringlokschuppen arrangieren, die von der Drehscheibe aus bildlich festgehalten werden kann. Der Bohlenweg vor dem Ringlokschuppenbleibt bleibt währenddessen gesperrt.

An beiden Tagen führen wir selbstverständlich wieder eine ausführliche Vorstellung unserer aufgearbeiteten Museumsexponate sowie der unter Dampf stehenden Dampfloks auf unserer Drehscheibe durch. Des Weiteren bieten wir auch wieder unsere beliebten Führerstandsmitfahrten auf der 50 2988 an und für unsere kleinen Besucher steht ebenfalls unsere neu aufgebaute Kindereisenbahn zur Mitfahrt bereit. 

Ebenfalls sind in unserem historischen Ringlokschuppen eine große Ausstellung mit verschiedenen Modellbahnanlagen, sowie Modellbahnhändler anzutreffen und erstmals auch eine große Sammlung von selbstgebauten Modelldampfmaschinen und -motoren von mehreren Privattüftlern zu bewundern.
Für das leibliche Wohl wird wie immer mit vielerlei Köstlichkeiten vom Grill und aus unserer Cafeteria und mit einer Vielzahl kühler und warmer Getränke gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.